Das neue Benz Preismodell

Als führender Weingroßhändler im Raum Stuttgart wird Benz-Weine mit der Einführung des neuen Preis- und Konditionsmodells zum 1. April 2017 noch attraktiver. Durch das moderne Staffelpreismodell bekommen die Kunden über das gesamte Sortiment Möglichkeit, ihre Preise künftig selber zu gestalten.

Vorteile, die Benz-Weine auf der Einkaufsseite und durch optimierte Bestellungen erzielt, werden so direkt an die Kunden weitergegeben.

 

Wie funktioniert das neue Benz Preismodell?

   1.  Die Bestellmenge pro Lieferstopp definiert die erreichte Rabattstaffel und damit die Artikelpreise

   2.  Für jeden Artikel gibt es 8 Rabattstaffeln, die wie folgt aussehen:

        8 Rabattstaffeln

   3. Die Umrechnung auf die staffelrelevante Größen "KASTEN / KARTON" sieht wie folgt aus:

     1 Fass = 4 Kästen / Kartons
  12 Flaschen Wein in Kuki = 2 Kästen / Kartons
    1 Tray (z.B. Red Bull, etc.) = 1 Kasten / Karton
    6 Flaschen (z.B. Wein, Schaumwein oder Spirituosen - auch gemischt) = 1 Kasten / Karton

   4. Alle Staffeln beinhalten die kostenlose Lieferung frei Haus

   5. Mindestbestellmengen entfallen



Mehr Informationen zum neuen Benz Preismodell finden Sie in unserem Erklär-Video:



Nutzen Sie unsere attraktiven Staffelpreise – dann wird jeder Kasten günstiger. Stellen Sie sich die staffelrelevante Gesamtmenge quer über alle Warengruppen unseres Sortimentes zusammen. So können Sie mit einem zusätzlichen Karton Wein auch die Preise der anderen Produkte in Ihrem Warenkorb verbessern.

Fragen zu dem neuen Benz Preismodell beantwortet Ihnen gerne unser Kundenservice oder der Außendienst.

Testen Sie uns!